Sie haben noch Fragen?    internet.redaktion@bwz.bund.de    +49 251 8670-0

Zoll lehren


Die Lehre gliedert sich in zwei Fachabteilungen jeweils bestehend aus sechs Studienbereichen.

Die Fachabteilung 1 richtet in dem ersten Studienabschnitt das Grundstudium aus. Das Grundstudium setzt sich überwiegend aus Allgemeinen Fächern, die von allen Fachbereichen des Bundes einheitlich vermittelt werden, und laufbahntypischen Fächern, die auf den Praxiseinsatz in der Zollverwaltung vorbereiten, zusammen. Die Allgemeinen Fächer vermitteln ein Wertebewusstsein sowie Grundlagen des Rechtsstaates, des Verwaltungshandelns und der Volks- und Betriebswirtschaft.

Fachabteilungsleitung: Richard Stüwe

Die Fachabteilung 2 richtet das Hauptstudium mit laufbahntypischen Fächern über drei Studienabschnitte hinweg aus. Die Studienabschnitte des Hauptstudiums wechseln sich mit berufspraktischen Ausbildungsabschnitten an den Hauptzollämtern ab. Die Lehrveranstaltungen im Hauptstudium decken fachlich inhaltlich alle Aufgabenbereiche der Zollverwaltung ab. Die Studierenden werden nach den neuesten Lehrmethoden bei der Erarbeitung der jeweiligen Studieninhalte durch Kleingruppenarbeit, begleitetes Selbststudium und mittels digitaler Lehrmethoden unterstützt.

Fachabteilungsleitung: Professor Dr. Malte Peters

Alle Lehrenden: www.hsbund.de